Auszeichnung für avenTOURa auf der FITCuba


Vor wenigen Tagen fanden sich in der, in Ostcuba liegenden Stadt Holguin die wichtigsten Vertreter und Partner der kubanischen Tourismusbranche zur Internationalen Tourismusmesse zusammen.

Vor wenigen Tagen fanden sich in der, in Ostcuba liegenden Stadt Holguin die wichtigsten Vertreter und Partner der kubanischen Tourismusbranche zur Internationalen Tourismusmesse zusammen. Natürlich war auch avenTOURa mit einer Delegation vertreten. Extra aus Freiburg kam Geschäftsführer Gerd Deininger angereist. Aus der Niederlassung in Havanna kamen der Agenturleiter Jorge Tejero, die Contracting Managerin Daymir Delgado und die Verkaufsmanagerin Liana Lorenzo nach Holguin.

Offizielles Partnerland war in diesem Jahr just Deutschland. Bei den Produkten lag der Focus hingegen auf den Rundreisen, die vor allem auch für den deutschen Markt von besonderer Bedeutung sind. Die Vertreter der deutschen Touristikbranche folgten gleich am zweiten Messetag der Einladung des kubanischen Tourismusminsters Manuel Marrero, der bei seiner Rede versprach, gerade dieses Segement weiter zu stärken und Defizite in der touristischen Infrastruktur abzubauen. Während dieses Empfangs überreichte der Minister dem Geschäftsführer von avenTOURa eine Auszeichnung für die langjährigen Verdienste des deutschen Reiseveranstalters.

Überreichung der Auszeichnung durch den Tourismusminister

Die Delegation von avenTOURa

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.