Top Ausflugsziele in Havanna für Familien (Teil 2)


Im zweiten Teil meiner Hitliste für Familienausflüge in Havanna finden Sie fünf Attraktionen in Gebäuden, die sich auch bei Regen oder schlechtem Wetter perfekt für Unternehmungen anbieten. Die Empfehlungen richten sich vor allem an Familien mit Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren, dem Alter in dem auch meine kleinen Töchter sind.

#1: Spielplatz im Einkaufszentrum Carlos Tercero

Eindeutiger Sieger meiner Hitliste ist der "Spielplatz" im Erdgeschoss des Einkaufszentrums "Carlos Tercero", den ich schon bei meinen Shopping-Tipps in Havanna beschrieben hatte. Der Clou sind Spielgeräte für kleinere und größere Kinder, selbst ein Basketball-Wurfspiel findet sich neben Automaten und Videokonsolen - und natürlich das schon angepriesene Indianerpferd! Und während die Kleinen herumtollen und spielen, können die Eltern auch noch Einkaufen oder ein kühles Bier genießen. Limitiert wird das ganze lediglich durch den Kostenfaktor: jedes Spiel kostet 25 Cent, kein ganz billiger Spass und vor allem kubanische Eltern müssen oft die Kindertränen trocknen, wenn der Spielspaß durch die Ebbe im Portemonnaie beendet wird. Danach bleibt nur noch zuschauen und hoffen, dass es mit der Ökonomie Kubas bald aufwärts geht... Viel Vergnügen!

Spielplatz im "Carlos Tercero"

#2: Kubas Nationalzirkus

Den zweiten Platz meiner Rangliste erhält der Nationalzirkus Kubas im Stadtteil Playa und das nur wegen der eingeschränkten Besuchsmöglichkeiten! Wenn er sich nicht gerade auf Auslandsreise befindet, erwartet den Besucher am Wochenende zu jeweils zwei Vorführungen am Nachmittag und frühen Abend, Spaß in der Manege mit den besten Artisten und Zirkuskünstlern Kubas! Die Vorführungen im klimatisierten (!) Zelt bieten Akrobatik, Clowns und Shows mit dressierten Kleintieren – Wildtiere gibt es nicht zu bewundern. Das Zelt ist meist bis zum letzten Platz gefüllt und die Vorstellung absolut empfehlenswert. Nicht umsonst befindet sich der Zirkus so oft auf Reisen in fernen Ländern!

Nationalzirkus Kuba

#3: Camara Oscura

Die Nummern 3 und 4 meiner Besuchsliste für überdachte Familien-Attraktionen befinden sich mitten in der Altstadt an der Plaza Vieja und sind vor allem für größere Kinder (und natürlich auch Erwachsene) interessant. Gleich nach der Fototek befindet sich die Camara Oscura. Oben auf der Dachterrasse des Eckhauses der Plaza Vieja, gestiftet 2002 und in dieser Form nur noch in England und Australien zu bestaunen, bietet sie in einem kleinen, abgedunkelten und – erfreulicherweise – klimatisierten Raum eine 360°-Projektion der umgebenden Stadt, projiziert auf eine schüsselförmige Leinwand um die herum sich die Besucher gruppieren. Leider dauert die Vorführung nur knapp eine Viertelstunde, aber von der zugehörigen Dachterrasse kann man im Anschluss noch den herrlichen Rundumblick über Stadt und Hafeneinfahrt zum Schauen und Fotografieren nutzen.

Camara Oscura

#4: Das Planetarium

Nur zwei Häuser weiter befindet sich das Planetarium, dass zu einer Exkursion in die Sternenwelt einlädt. Ein maßstabgetreues Modell unseres Sonnensystems, die Simulation des Urknalls sowie Filmvorführungen im angeschlossenen Theater locken den Besucher zu einem interessanten Trip durchs Universum!
Übrigens: Auch das Spielkartenmuseum grenzt direkt am Platz zur Camera Oscura und dem Planetarium an und ist durchaus interessant, hat aber den Sprung unter die Top 5 diesmal nicht geschafft...

Plaza Vieja mit dem Planetarium und der Camara Oscura

#5: Kinobesuch in Havanna

Warum nicht auch mal im Urlaub mit der ganzen Familie ins Kino gehen? Ich weiß, Spanisch ist nicht Ihre Muttersprache, aber viele Filme werden hier in der Originalsprache – meist Englisch – mit spanischem Untertitel im Kino gezeigt! Die bekanntesten Kinos sind das Cine Payret am Parque Central oder das Cine Yara in Vedado an der Coppelia-Eisdiele. Kubaner sind filmbegeistert und Kuba bekannt für seine Filmfestspiele. Jeden November findet in Havanna das "Festival des lateinamerikanischen Filmes" statt, auch mit Filmen für Kinder. Wer zu einer anderen Jahreszeit hier zu Besuch ist und nach Kinospaß speziell für kleinere Kinder sucht, ist im "Cinecito" gleich hinter dem Hotel Inglaterra im Boulevard San Rafael gut aufgehoben. Hier laufen täglich mehrere Vorführungen mit Zeichentrick und anderen Kinderfilmen. Auch auf Popcorn oder Softdrinks muss übrigens nicht verzichtet werden. Daher meine Platz 5 für den Kinobesuch in Havanna.

Kinderkino "Cinecito"

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.