Reise-Inspirationen

Sie wissen noch nicht genau, wie Ihr nächster Urlaub aussehen soll? Kein Problem! Wir haben Tipps und inspirierende Bilder für Sie.

Reiseblog Cuba

  • Wandert man vom Paseo runter zum Malecón, so erblickt man wunderschöne renovierte Villen und Gärten, hier und da noch eine Baustelle, die auch die letzte Hurrikan-Ruine zu einem Blickfänger umgestaltet. Nur ein Gebäude in Form eines Hochhauses passt irgendwie nicht wirklich in diese kolonialen Prachtbauten. Doch der Schein trügt: Kaum zu glauben, was sich in diesem Betonklotz verbirgt...

  • Auf der Straße von Havanna nach Mantanzas fährt man durch die allseits bekannten Badeorte Tarara, Megano und Santa Maria. Alles gehört zu Playa del Este, dem Oststrand. Hinter Santa Maria stößt man auf eine Tankstelle an einer Kreuzung. Natürlich alles ohne Wegweiser. Den Berg hinunter rollend kommt man aber doch noch Guanabo an...

  • Mit "Travellers' Choice" kürt das Reise- und Bewertungsportal TripAdvisor jedes Jahr die Top Reise-Highlights, ausgewählt auf Basis von echten Reisebewertungen, Meinungen und Erfahrungen der Netzgemeinde. Wir freuen uns, dass in 2018 unter den Top 25 Stränden weltweit auch 8 Plätze an Lateinamerika vergeben wurden.


  • Havanna ist schön, Havanna ist laut, Havanna ist aufregend, Havanna ist rund um die Uhr auf den Beinen. Wenn man irgendwann einmal dem ganzen Trubel entfliehen will ohne gleich die Stadt zu verlassen sollte man sich ein Mitfahrgelegenheit suchen oder sich ein Fahrrad ausleihen...

  • Am Ende von Kuba, zwischen Bergen und Palmen, Wäldern und Strand liegt Cueto. Einige Kilometer weiter stößt man ganz unvermittelt auf Mayari. Das sind Dörfer die keiner kennt und doch kennt sie jeder… Das weltweit bekannte Lied von Buena Vista Social Club handelt von der Straße zwischen Marcane, Cueto und Mayari. Schon deshalb sollte man diese Straße wenigstens einmal im Leben selbst entlang gefahren sein.

  • Auf dem Weg von Cienfuegos nach Trinidad führt mich eine winzige Straße zur felsigen Küste von Guajimico. Zwischen Vegetation, karibischem Meer und Felsvorsprüngen entdecke ich ein Tauch-Centrum mit seiner Hotelanlage – traumhaft auf den Felsen gestaffelt.


  • Versteckt zwischen Palmen und Bananenbäumen in Havanna Vedado steht eine unscheinbare Villa. Eine koloniale Villa wie viele andere auch. Das kleine, bescheidene Schild weist darauf hin, dass hier ein Belview Artcafe seine Türen geöffnet hat. Sollen wir kurz reinschauen?

  • Unsere 2-wöchige Rundreise durch Kuba war insgesamt eine sehr gut organisierte Reise, bei der wir sehr froh waren, direkt vor Ort Ansprechpartern zu haben, die deutschsprachig und sehr freundlich und kompetent waren. Wir können und werden avenTOURa in jedem Fall gerne weiterempfehlen.

  • ¡Feliz Navidad! Das avenTOURa-Team in Havanna wünscht Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr – vielleicht mit einer Cuba-Reise?


avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.