Peru und Ecuador - Welterbe Südamerikas

Reisedauer
12 Tage
Start: Lima
Ende: Quito
Teilnehmerzahl
2 - 16 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Alte Inka-Hauptstadt Cusco
  • Aktivitäten im Heiligen Tal der Inka
  • Legendäre Ruinenstätte Machu Picchu
  • Begegnungen auf dem Titicacasee
  • Die koloniale Altstadt von Quito

Auf dieser Reise erkunden Sie die Highlights von gleich zwei zauberhaften Ländern: Ecuador und Peru! Neben den touristischen Höhepunkten wie den beiden Hauptstädten Lima und Quito, Cusco, Machu Picchu und dem Titicacasee werden Ihnen auch tiefe Einblicke in die Kultur und weniger bekannte, schöne Orte der beiden Länder präsentiert. Tauchen Sie z.B. ein in die Hochlandmärkte der Anden und lassen Sie sich begeistern von den grandiosen Landschaften, die Sie ständig umgeben.

Hinweis: Für Reisetermine bis einschließlich Oktober 2018 gilt ein leicht veränderter Reiseverlauf. Bitte finden Sie hier das entsprechende Detailprogramm.