Malecón Buena Vista -The new Rhythm of Cuba

Rap · Reggaetón · Hip-Hop

 
Kuba denkt um – nach und nach wandeln Reformen die sozialistische Insel. Das spiegelt sich auch in der Musik wider. Rap, Reggaetón und Hip-Hop stehen für das Lebensgefühl der jungen Generation. Die CD »Malecón Buena Vista« ist ein Sampler, auf dem sich junge Musikerinnen und Musiker aus Havanna vorstellen. Sie lieben Kuba und träumen fast alle davon, einmal im Leben im Madison Square Garden aufzutreten.  Durch die Produktion »Malecón Buena Vista« von avenTOURa und Büro MAGENTA Freiburg werden junge kubanische Musiker und die Künstlerinitiative Muraleando in Havanna gefördert. Die CD »Malecón Buena Vista« ist ein Sampler, auf dem sich zwei Musikerinnen und sieben Musiker der neuen Generation vorstellen. Hören Sie selbst, schließen Sie die Augen und lassen Sie sich auf eine Karibikinsel entführen, auf der ein einzigartiger Musikstil entstanden ist.

Wie es zu diesem Projekt kam …

Der Initiator dieses Musik-Projektes, Wolfgang Wick, ist Grafiker und Inhaber der Agentur Büro MAGENTA in Freiburg. Im Jahr 2010 reiste er im Auftrag des Reiseveranstalters avenTOURa nach Kuba. Dort traf er den Musiker Mario MC, der sich im Stadtteilprojekt Muraleando in Havanna engagiert. Mario MC stellte ihm nicht nur Muraleando mit viel Hingabe vor, sondern führte ihn auch in ›seine‹ Musik ein: Rap, Hip-Hop und Reggaetón in der für Kuba typischen Ausprägung. So entstand die Idee, diese neue, junge Musik Kubas in Deutschland vorzustellen. Gerd Deininger, Geschäftsführer von avenTOURa und Richard Rauch, Leiter Unternehmenskommunikation, nahmen diesen Vorschlag mit großem Interesse auf. 

Im Oktober 2011 reiste Wolfgang Wick ein weiteres Mal nach Kuba, begleitet von der Kommunikationsberaterin Birgit Bienhaus, zuständig für die Pressearbeit von avenTOURa. Ziel der Reise war es, junge Musiker zu treffen, Interviews zu führen und Kostproben des New Rhythm of Cuba zusammenzutragen. Mario MC vermittelte den Kontakt zu acht Musikerinnen und Musikern. Das Treffen fand in einem unscheinbaren Wohnhaus in Vibora, einem Vorort Havannas, statt. Dort haben sich zwei der Musiker mit minimalen Mitteln ein kleines Tonstudio eingerichtet: ein anderthalb Quadratmeter großer Raum mit kleinem Sichtfenster zum Mischpult im Wohnraum, ausgekleidet mit Eierkartons, dicken Teppichen und der kubanischen Flagge. Die jungen Musiker waren begeistert und erklärten mit großem Ernst ihre Musik. Trotz beengter und schweißtreibender Aufnahmebedingungen war die Stimmung enthusiastisch.

Die Rapper und Reggaetóneras sangen ein oder zwei ihrer Stücke ein, sprachen über ihre Pläne und Träume für die Zukunft und stellten sich vor der kubanischen Flagge in Pose. Das Projekt bietet ihnen eine Möglichkeit, die sie in Kuba nur begrenzt haben: sich und ihre Musik bekannt zu machen. Kleine Video-Einblicke in das »Making of« dieser Session finden sich im Internet unter www.youtube.com/magentasounds      

Einige der entstandenen Fotos schmücken dieses CD-Booklet. Ein separates, ausführlicheres Interview, das Birgit Bienhaus mit Mario MC führte, kann in Ausschnitten auch auf www.facebook.com/magenta.music nachgelesen werden.

Birgit Bienhaus, Gerd Deininger, Richard Rauch und Wolfgang Wick freuen sich sehr, Ihnen mit dieser CD junge Musiker und Musikerinnen aus Kuba vorzustellen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Zuhören, Mitwippen, Mittanzen, Lesen und Reisen – zumindest vorab in Gedanken – nach Kuba! Und wenn Sie Lust verspüren, Kuba und seine Rhythmen live zu erleben, wenden Sie sich an avenTOURa, dort heißt es: Cuba real erleben!

Bestellen Sie unsere neue CD-Produktion mit einem umfangreichen Booklet für 20 Euro incl. Versandkosten über info@aventoura.de und holen Sie sich ein Stückchen Cuba in Ihr Wohnzimmer.

 

Die Künstler ...

Ein großes Dankesschön  für ein gelungenes Projekt möchten wir ebenfalls an unsere Musikkünstler auf Cuba aussprechen:

Mario Delgado Sotomayor (Mario MC)
José Alberto Jabiqué Viñet (EL B. C.)
Dánzaro Fenrry Castañera Cordero (El Moro Production)
Javier Echemendía Blanco (Javical el Poeta)
Rosa Díaz Herrera (Rositi-K)
Ashlie Garcia Anglada (El más Kompleto)
Alexis Correa Mena (El Practico)
Mario Plasencia Delgado (Mario)
Diana Elis Barroa Reyes (Diana)

 

Weitere Informationen rund um das Malecón Buena Vista Projekt:

das Projekt: »Malecón Buena Vista«

die Musik:     »Malecón Buena Vista«

das Booklet: »Malecón Buena Vista«