Rezepttipp: Erfrischende Margarita


Mit einer Margarita verbindet man Sommer, Sonne, Unbeschwertheit und Meeresrauschen. Gönnen Sie sich ein bisschen Urlaubsfeeling und genießen Sie den herben, erfrischend sauren Sommercocktail aus Mexiko. Es geht ganz einfach!

Auch wenn Mexiko traditionell keine Cocktailkultur gehabt hat und mehr Tequila konsumiert wird als exotische Mischungen, ist die Margarita zusammen mit den gastronomischen Delikatessen an den Stränden ein Muss. Ihr Ursprung ist bis heute unbestimmt und basiert auf Legenden. Das Besondere daran ist die Kombination mit Salz, untypisch für einen Cocktail.

Zutaten pro Glas:

  • 4cl Tequila Silver
  • 2cl Cointreau (Orangenlikör)
  • 2cl Zitronensaft
  • Eiswürfel nach Belieben
  • Sehr feines Salz für den Salzrand

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten auf einigen Eiswürfeln in einen Shaker geben und kräftig schütteln
  2. Für den traditionellen Salzrand das Cocktailglas mit einer Zitrone anfreuchen und den Rand des Glases auf einem flachen mit Salz bestreuten Teller drücken.
  3. Drink vorsichtig vom Shaker in das Cocktailglas einfüllen.
  4. Zurücklehnen und Genießen

Erfrischende Margarita

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit nahezu 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert.