Reiseziel Chile

Chile Reiseblog

Sie wissen noch nicht genau, wie Ihr nächster Urlaub aussehen soll? Kein Problem! Wir haben hier interessante Tipps, aktuelle Neuigkeiten und inspirierende Reiseberichte rund um das Reiseziel Chile für Sie zusammengestellt.

  • Südamerika ist ein Kontinent mit 20 Ländern und bietet eine Vielfalt an kulturellen und kulinarischen Spezialitäten. Die vielen typischen Gerichte, der vielen Ländern zu probieren ist nicht nur ein Genuss, sondern auch ein Erlebnis.

  • Am Mittwoch, 26. September 2018 wurde in Chile offiziell eine Route eröffnet, die 17 Nationalparks von Puerto Montt bis Kap Horn zusammenführt. „La Ruta de los Parques de la Patagonia“ hat eine Gesamtlänge von 2.800 Kilometern und hat zum Ziel, das Bewusstsein für die Bedeutung des Naturschutzes zu schärfen und den Tourismus an Orte zu locken, die oft zu weit weg sind.

  • Kreuzfahrt-Abenteuer von Feinsten: Ein Reporter von "abenteuer und reisen" reiste auf dem komfortablen Expeditionsschiff „Stella Australis“ durch hohe Wellen die Küste von Feuerland entlang und um den stürmischen Südzipfel Südamerikas.


  • Eine Reise ans Ende der Welt: Patagonien stand schon lange sehr weit oben auf der Bucket List unserer Kollegin Melanie Leber. Im April diesen Jahres hatte sie nun endlich die Gelegenheit diese lang ersehnte Reise wahr werden zu lassen. Etwas mulmig war ihr angesichts der Witterung in der beginnenden Nebensaison. Was sie dann jedoch erwartete übertraf ihre Vorstellungen bei Weitem…

  • Eine internationale Arbeitsgruppe vom Institut für Ökosystemforschung der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) hat eine kürzlich auf der Osterinsel entdeckte prähistorische Werkstatt zur Pigmentherstellung untersucht und den Herstellungsprozess der Farbpigmente entschlüsselt. Den Forschenden gelang damit der erste Nachweis einer Pigmentproduktion in industriellem Maßstab auf der abgelegenen südpazifischen Insel.

  • Am 2. Juli 2019 wird eines der beeindruckendsten Naturphänomene vom La-Silla-Observatorium der ESO in Chile aus zu sehen sein – eine totale Sonnenfinsternis. Da diese für einen bestimmten Standort auf der Erde sehr selten sind – die nächste von La Silla aus sichtbare wird erst in 212 Jahren stattfinden – organisiert die ESO eine Kampagne zur Beobachtung mit Öffentlichkeitsarbeit vor Ort, die es der allgemeinen Öffentlichkeit ermöglicht, dieses eindrucksvolle Ereignis zu erleben.


avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.