Bolivien - Mountainbiking auf der "Death Road"

Reisedauer
1 Tage
Start: La Paz
Ende: La Paz
Teilnehmerzahl
ab 1 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Tagesausflug ab/bis La Paz
  • Eine der spektakulärsten Downhill-Strecken der Welt
  • Von 4.800 m ins tropische Tiefland auf 1.100 m
  • Atemberaubende Landschaften und Aussichten
  • Sicherheitsüberprüfte Guides und Equipment

Das Adrenalin strömt: Auf dem abenteuerlichen "Camino de la Muerte" geht es mit einem Mountainbike vom Pass "La Cumbre" auf 4.800 m hinunter ins tropische Tiefland der Yungas! Dabei werden über 3.600 Höhenmeter bewältigt und sämtliche Vegetationszonen Boliviens durchquert. Die Straße gilt aufgrund Ihrer Lage am Rande einer tiefen Schlucht eine der gefährlichsten Straßen der Welt. Mit dabei: Nervenkitzel und eine überwältigende Aussicht!

1 Tage

Bolivien - Mountainbiking auf der "Death Road"

Gesamtpreis:

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit nahezu 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert.