Caminos de Altamira - San Carlos

Hotelvorstellung

Caminos de Altamira ist ein freier Zusammenschluss verschiedener Kleinunternehmen und Organisationen, ca. 120 km südlich von Mendoza gelegenen. Ziel ist die touristische Vermarktung dieser bisher kaum besuchten Region, wobei die Begegnungen zwischen den Gästen und den Bewohnern von La Consulta im Vordergrund steht. Die Gäste besuchen die teilnehmenden Institutionen, wie z.B. Wein- und Obstbauern, kleine Gastronomiebetriebe oder auch Kunsthandwerker. Die Unterkünfte in vier verschiedenen Landhäusern der Gemeinde sind einfach, aber sauber und komfortabel. Hier haben Besucher die Möglichkeit, das Leben in der Region besonders intensiv und authentisch kennen lernen. Dazu zählt natürlich auch die vielfältige traditionelle Küche und der berühmte Wein Mendozas.

Hotelausstattung

Alle Unterkünfte liegen in unmittelbarer Nähe zu den landwirtschaftlichen Betrieben der Gastgeber. Sie verfügen über einen eigenen Garten, teilweise mit Swimmingpool.

Zimmerausstattung

Die einfachen, aber gemütlichen Zimmer in den typischen Landhäusern in La Consulta verfügen alle über eine Einrichtung im ländlichen Stil mit liebevollen Details. Alle Zimmer haben ein eigenes Bad mit fließend warm Wasser, die meisten bieten zusätzlich zu den komfortablen Betten über eine Sitzgelegenheit sowie Aufbewahrungmäglichkeiten oder Ablagen.

Caminos de Altamira - San Carlos

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit nahezu 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert.