Cuba cycling

Reisedauer
16 Tage
Start: Havanna
Ende: Jibacoa
Teilnehmerzahl
4 - 14 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Havanna: Charme und Lebensfreude
  • Mit dem Rad durch die wunderschöne Landschaft der Sierra del Escambray
  • Kolonialstadt und Weltkulturerbe Trinidad
  • Entlang der Karibikküste nach Cienfuegos
  • Biker-Euphorie in Cubas Westen
  • Karibikfeeling und Entspannung am Strand

    Cuba ist ein Paradies für Fahrradfahrer! Bedingt durch die anhaltenden Wirtschaftsprobleme sind auf Cubas Straßen nur wenige Autos unterwegs. Das wichtigste Verkehrsmittel vieler Cubaner ist daher das Fahrrad. Beim Radfahren lässt sich der ein oder andere Kilometer gemeinsam plaudernd und lachend mit den kontaktfreudigen Cubanern zurücklegen; schließlich reisen Sie auf die landesübliche Art und das findet zusätzlich Anerkennung. Hinzu kommt, dass selbst Nebenstraßen häufig geteert sind und den gelegentlichen Schlaglöchern weicht man mit dem Fahrrad einfach aus.

    Hinweis:

    • Bitte beachten Sie, dass für alle Abreisen ab Januar 2019 ein leicht geändertes Programm gilt.