Cuba occidental

Reisedauer
7 Tage
Start: Havanna
Ende: Varadero oder Havanna
Teilnehmerzahl
4 - 12 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Viñales Tal: landschaftliches Highlight im Westen
  • Wandern in der Serra del Rosario in Las Terrazas
  • Besuch des Kinder- und Jugendprojektes "Los Chapuserios"
  • Reizende Kolonialstädte Trinidad und Cienfuegos
  • Wasserfall "El Nicho"
  • Che Guevara Gedenkstätte in Santa Clara

Ausgehend von Kubas Hauptstadt Havanna führt Sie diese Reise durch die schönsten Landschaften und zu den interessantesten Städten des Westens und Zentral-Kubas. Sie lernen das äußerst reizvolle Tabakanbaugebiet Viñales kennen, erhalten einen Eindruck von der landschaftlichen Schönheit der Sierra del Rosario und der Sierra del Escambray und entdecken neben Santa Clara auch die beiden Schmuckstücke der kubanischen Kolonialzeit: Trinidad und Cienfuegos. Diese beiden Orte erleben Sie besonders authentisch, denn hier übernachten Sie in ausgewählten, schönen kubanischen Privatunterkünften, sogenannten Casas Particulares. Unterwegs sind Sie stets in einer bewusst kleinen Gruppe mit einem erfahrenen deutschsprechenden kubanischen Reiseleiter, der es versteht, Sie hautnah an die bekannten und versteckten Attraktionen seines Landes heranzuführen.