Galápagos Island Hopping, 15 Tage / 14 Nächte

Reisedauer
15 Tage
Start: Isla San Cristóbal, Galápagos
Ende: Puerto Ayora, Isla Santa Cruz, Galápagos
Teilnehmerzahl
ab 0 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Erleben Sie die einzigartige Natur- und Tierwelt der Inseln San Cristobal, Española und Floreana
  • Unternehmen Sie eine Wanderung zu dem aktiven Vulkan Sierra Negra
  • Ausflug zur "El Junco" Lagune, dem größten Süsswassersee auf dem Galápagos Archipel
  • Schnorchlen Sie zwischen Schildkröten, Riesenrachen und Hammerhaie

Auf dieser neu ausgearbeiteten, extra langen Inselhopping Reise besuchen Sie die “verzauberten Inseln” im Pazifik, dem einzigartigen Archipell Galápagos. Die einzigartige Flora und Fauna der 1000 km westlich vom Festland Ecuadors gelegenen Inselgruppe werden von der UNESCO als Weltnaturerbe geschützt. Endemische Land- und Meeresechsen, Seelöwen, Pingüine, Flamingos, Pelikane, Fregattvögel, Tropenvögel, Blaufuss-, Rotfuss-, und Maskentölpel, Meeresschildkröten, sowie die gigantischen Riesenschildkröten die Galápagos ihren Namen geben, sind die lebenden Hauptattraktionen in fantastischen, unwirklich anmutenden Lavalandschaften. Sie besuchen die wichtigsten bewohnten Inseln, unternehmen Tagestouren zu anderen unbewohnten Inseln, und haben ausserdem genug Zeit für Aktivitäten auf eigene Faust und zum schwimmen, schnorcheln und relaxen an den vielen Traumstränden.