Hacienda Combia

Hotelvorstellung

Die Unterkunft ist in eine 1887 betriebene Kaffeefinca integriert. Der Gutshof ist im typischen, farbenfrohen Baustil der Kaffeezone erbaut und mit rustikalen Möbeln eingerichtet. Die Hacienda ist in eine liebliche Landschaft eingebettet und von Kaffeepflanzungen umgeben. Die Ernte und Verarbeitung der braunen Bohne können hier hautnah mitverfolgt werden.

Hotelausstattung

Die Hacienda Combia hat 24 Zimmer, darunter Einzel- und Mehrbettzimmer – alle mit eigenem Bad und warmen Wasser.

Das hauseigene Restaurant hat eine offene Küche, die Zubereitung der Mahlzeiten lässt sich vom Esstisch aus sehen, was das Essen noch leckerer macht.

Der Swimmingpool bietet eine Aussicht in die Weite, was vor allem zum Sonnenuntergang eine herrliche Stimmung bietet. Weiterhin gibt es einen Jacuzzi, ein Dampfbad und eine Sauna.

Es werden Führungen angeboten, bei der man viel über die Geschichte des Kaffees und die Verarbeitung lernt.

Hacienda Combia

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit nahezu 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert.