Hotel Beltran de Santa Cruz

Hotelvorstellung

Das elegante Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert öffnet als komfortables Altstadt-Hotel seine Tür für Besucher. Die Kombination von modernen und alten architektonischen Elementen ist ein Bestandteil seines originellen Designs. Dieses noble Haus wurde von den Eltern des Gabriel Beltrán de Santa Cruz, dem ersten Grafen von San Juan de Jaruco, erbaut. Das Hotel hat einige der berühmtesten Besucher Havanas beherbergt, darunter den bedeutenden deutschen Wissenschaftler Baron Alexander von Humboldt und drei französische Prinzen: Den Grafen von Beaujolais, die Großfürsten von Montpensier und von Orléans. Der letztere wurde später zum König Louis Philippe von Frankreich gekrönt.

Hotelausstattung

Das schmucke Kolonialstil-Hotel mit kleinem Patio verfügt auf 2 Etagen über insgesamt 11 Zimmer, davon 1 Junior-Suite. Zur Ausstattung gehören eine Empfangshalle mit 24-Stunden Rezeption, Hotelsafe, Wechselstube, Garderobe und Aufzug. Außerdem stehen Ihnen Bar, Frühstücksraum, öffentlicher Internetanschluss (gegen Gebühr), Zimmer- und Wäscheservice (gegen Gebühr) zur Verfügung.

Zimmerausstattung

Die Standardzimmer und sind mit Bad/WC, Haartrockner, Direktwahltelefon und Satelliten-/Kabel-TV ausgestattet. Zudem befinden sich in den Räumlichkeiten eine Minibar, zentral geregelte Klimaanlage, Mietsafe sowie Balkon oder Terrasse.

Die Junior-Suite verfügt über dieselbe Ausstattung ist aber geräumiger.

Hotel Beltran de Santa Cruz

Gesamtpreis:

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.