Pousada Portas da Amazônia

Hotelvorstellung

Die Pousada ist die architektonische „Wiederauferstehung“ eines im Jahre 1839 erbauten kolonialen Hauses im Zentrum von São Luis. Das Gebäude wurde getreu der originalen Struktur wieder hergerichtet. Die Hotelzimmer wurden zusätzlich durch die Verwendung von regionalen Materialien wie Cipoholz, Korbgeflechte und Bambus, veredelt. Bei der Restaurierung der Zimmer wurde großen Wert darauf gelegt, dass das Gleichgewicht zwischen großzügiger Bauweise und kolonialen Stil gewahrt wurde. Die so entstandenen Hotelzimmer sind komfortabel eingerichtet und werden nur noch durch Ihre Eleganz übertroffen. Hier zu übernachten bedeutet ein stück Geschichte zu erleben und trotzdem komfortabel zu wohnen.

Hotelausstattung

  • Frühstück im Freien
  • Tropischer Garten mit Pflazenvielfalt
  • Lounge mit Leseecke
  • Internetcafe
  • Wi.Fi Anschluss
  • Massageraum mit geschultem Personal auf Anfrage
  • Mehrsprachige Tour-Guides für Stadtbesichtigungen
  • Eigene Pizzeria

Zimmerausstattung

8 Master Zimmer:

  • 40 m2,
  • Wandschrank
  • Bad mit Warmwasser
  • Minibar
  • Fernseher
  • Klimaanlage
  • Sicht auf die Dächer der historischen Altstadt

21 Komfort Zimmer:

  • Bad mit Warmwasser
  • Minibar
  • Fernseher
  • Klimaanlage
  • Sicht auf den im inneren gelegenen Garten

Pousada Portas da Amazônia

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit nahezu 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert.