Villa Cayo Saetia

Hotelvorstellung

Cuba ist von vielen kleinen, küstennahen Inseln umringt, die als Cayos bezeichnet werden. Einige davon sind für den internationalen Tourismus erschlossen. Sofern Sie einige Tage in völliger Ruhe und Abgeschiedenheit entspannen möchten, empfehlen wir Ihnen im Osten der Insel Cayo Saetia (im Westen heißt das Pendant Cayo Levisa). Direkt am Eingang der Nipe-Bucht an der Nordküste der Provinz Holguin und nur 120 km von der Provinzhauptstadt entfernt liegt die Hacienda inmitten des 42 km² großen Naturparks auf der Insel Cayo Saetia, die mit dem Festland durch eine Brücke verbunden ist. In diesem Naturpark sind auch Tiere anderer tropischer Länder anzutreffen: Antilopen, Strauße, Wasserbüffel, Krokodile und einheimische Vögel. Sie finden hier wirkliche Ruhe und können nahezu menschenleere Strände genießen, die teilweise jedoch 2 - 4 km vom Hotel entfernt liegen.

Hotelausstattung

Die Hacienda verfügt über ein Restaurant, 2 Bars, Shop, Spielezimmer, Wäscherei, Autovermietung und Geländefahrzeuge für Rundfahrten auf der Insel.

Verpflegung: ÜF, HP

Zimmerausstattung

Die Standardzimmer verfügen über Klimaanlage, Dusche/Bad und WC, Minibar, Safe, TV und Telefon.

Die Superiorzimmer sind geräumiger und verfügen zudem ein eigenes Wohn- und Esszimmer.

Die Suite ist die geräumigste Wohneinheit, aber ansonsten wie die Superiorzimmer ausgestattet.

Villa Cayo Saetia

Gesamtpreis:

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit nahezu 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert.