Mexiko - Zugfahrt durch den Kupfercanyon (6 Tage / 5 Nächte)

Reisedauer
6 Tage
Start: Los Mochis
Ende: Chihuahua
Teilnehmerzahl
ab 2 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Zugfahrt auf einer der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt
  • Atemberaubende Schluchten und spektakuläre Natur
  • Von Los Mochis bis nach Chihuahua
  • Die Kultur der Tarahumara und Mayo Indianer aus der Nähe erleben
  • Möglichkeit zur Verlängerung

Der unbekannte Norden Mexikos bietet sehenswerte Naturerlebnisse. Ausgangspunkt der Tour ist die schöne Kolonialstadt „El Fuerte“. Von hier aus erleben Sie die abenteuerliche Reise mit dem „Chepe“ Zug zum beeindruckenden Kupfer Canyon, in den der Grand Canyon vier Mal hinein passen würde und zugleich die „Heimat der Tarahumara Indianer“. Es ist eine der schönsten Eisenbahnstrecken der Welt mit 39 Brücken und 86 Tunneln. Dieses Wunderwerk an Planung und Ingenieurkunst durch ein 3000 m hohes Gebirge bietet ein einzigartiges Erlebnis! Ziel der Reise ist die historische Stadt Chihuahua.