Costa Rica - Gipfelsturm Chirripó (4 Tage/ 3 Nächte)

Reisedauer
4 Tage
Start: San Gerardo de Rivas (Chirripo)
Ende: Costa Rica
Teilnehmerzahl
ab 2 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Erklimmen Sie den höchsten Berg Costa Ricas!
  • Echtes Bergsteiger-Abenteuer
  • Extremaufstieg auf über 3.800 Meter
  • Übernachtungen im Basislager

Wenn Wind, Regenschauer und Temperaturen um 5°C Sie nicht davon abhalten, den höchsten Gipfel Costa Ricas zu erklimmen, dann erwartet Sie ein außergewöhnliches Erlebnis zwischen den Ozeanen. Der mit 3.820 m höchste Berg Costa Ricas, der Cerro Chirripó, liegt im nördlichen Teil der Cordillera Talamanca, umgeben von weiteren Zwei- und Dreitausendern. Diese Wanderung ist eine einzigartige Erfahrung: nicht nur wegen der kontrastreichen Vegetationszonen (Weideland, Nebelwald bis zum Páramo) und des bei klarer Sicht herrlichen Ausblicks vom Gipfel, sondern auch wegen der großen körperlichen Herausforderung und Ausdauer, die nötig ist, um die 20 km lange, sehr stark ansteigende Strecke zu bewältigen.

4 Tage

Costa Rica - Gipfelsturm Chirripó (4 Tage/ 3 Nächte)

Gesamtpreis:

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.