Naturerlebnis im Reservat Pacuare: Lirio Lodge

Reisedauer
3 Tage
Start: San José
Ende: San José
Teilnehmerzahl
2 - 3 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Unvergessliches Naturerlebnis abseits der touristischen Hochpfade
  • Erkundung der abwechslungsreichen Flora und Fauna vom Reservat Barra Pacuare
  • Bootstour und Wanderung im Regenwald

Die Lirio Lodge ist ein außergewöhnliches Naturparadies! Die authentische Lodge befindet sich an der Karibikküste weiter südlich des Nationalparkes Tortuguero, genauer gesagt am Barra de Pacuare an einer Lagune, wo der “Rio Madre de Dios“ und der „Rio Pacuare“ zusammenfließen. Der Ort erinnert an Tortuguero wie es vor ca. 20 Jahren war, bevor der Tourismus kam. Insbesondere die Flora und Fauna gleicht sehr stark der des nördlich gelegenen Nationalparks. Die Lodge zeichnet sich durch ihre entspannte Atmosphäre, hervorragenden Service, leckeres Essen, spannende Touren und ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept aus. Damit ist sie eine perfekte Alternative für diejenigen, die etwas mehr Ruhe und Abgeschiedenheit bevorzugen. Das nächstgelegene Dorf ist Batan 16 Kilometer von der Bootsanlegestelle „Goshen“ entfernt, von wo aus die Boote zur Lodge fahren. Die reine Fahrtzeit zur Anlegestelle beträgt ca. 25 Minuten. Gegenüber der Lirio Lodge befindet sich das Pacuare Reservat, ein biologisches Reservat, welches mehr als 2400 Hektar umfasst. Ein idealer Ort für Vogelbeobachter und Naturliebhaber! Tagsüber herrscht karibisches Klima, nachts kühlen die Temperaturen ab und es kann etwas frisch werden. Da die Region touristisch weniger erschlossen ist, gibt es dort kein Telefonnetz oder Internet. Für dringende Fälle steht aber ein Notfalltelefon in der Lodge zur Verfügung.

3 Tage

Naturerlebnis im Reservat Pacuare: Lirio Lodge

Gesamtpreis: