Gipfelsturm Chirripó

Wenn Wind, Regenschauer und Temperaturen um 5°C Sie nicht davon abhalten, den höchsten Gipfel Costa Ricas zu erklimmen, dann erwartet Sie ein außergewöhnliches Erlebnis zwischen den Ozeanen. Der mit 3.820 m höchste Berg Costa Ricas, der Cerro Chirripó, liegt im nördlichen Teil der Cordillera Talamanca, umgeben von weiteren Zwei- und Dreitausendern. Diese Wanderung ist eine einzigartige Erfahrung: nicht nur wegen der kontrastreichen Vegetationszonen (Weideland, Nebelwald bis zum Páramo) und des bei klarer Sicht herrlichen Ausblicks vom Gipfel, sondern auch wegen der großen körperlichen Herausforderung und Ausdauer, die nötig ist, um die 20 km lange, sehr stark ansteigende Strecke zu bewältigen. Wir bieten diese Tour ab sofort inklusive zertifizierten Lokalguide an, so dass Sie während der Tour begleitet werden. Sind Sie wandererfahren und haben bereits Berge bestiegen, dann sprechen Sie uns gerne an und wir teilen Ihnen die Preise ohne Lokalguide mit. 

Ausführlichere Informationen zum Verlauf und den Aktivitäten finden Sie hier

 

Ströme ()
  • Reisebausteine
  • Sport
  • Natur
  • Tierbeobachtungen

mehrtägige Wanderung zum höchsten Gipfel Costa Ricas 

Start: San Gerardo de Rivas
Ende: San Gerardo de Rivas
Flugbuchung auf Anfrage
Reisebeschreibung als PDF

HighlightsIhrer Reise

  • Erklimmen Sie den höchsten Berg Costa Ricas!
  • Echtes Bergsteiger-Abenteuer
  • Extremaufstieg auf über 3.800 Meter
  • Übernachtungen im Basislager

 

Reiseverlauf

Wenn Sie Ihren bevorzugten Reisetermin auswählen, werden Ihnen die konkreten Daten bereits im Reiseverlauf angezeigt.

1. Tag 1.Tag: San Gerardo de Rivas

Heute geht es für Sie Richtung dem höchsten Gipfel Costa Ricas, dem Chirripo. 

Über San Isidro del General oder San Gerardo de Dota geht es nach San Gerardo de Rivas zum Ausgangspunkt für die Gipfelbesteigung, der Pelicano Lodge.

Nach Ankunft haben Sie Zeit, den kleinen Ort von San Gerardo de Rivas oder kurze Wanderwege in der Umgebung des Hotels zu erkunden oder auch am Swimmingpool zu entspannen. Gegen 18:30 Uhr kurze Einführung des Lokalguides zu dem Chirripo Trekking und Abendessen.

Abendessen
ca. 4h
2. Tag 2.Tag: Chirripó /Trek zum Basislager Los Crestones

Frühstück  in der Pelicano Lodge (4:30 Uhr) und Transfer zum Parkeingang bei der Rangerstation auf 1.350 m Höhe, wo Sie gegen 5:00 Uhr den Aufstieg beginnen.

Für die ca. 16 km lange Strecke bis zum Basislager in 3.400 m Höhe werden wegen der extremen Steigungen - je nach Kondition der Teilnehmer – zwischen 7 und 9 Stunden benötigt. Die Namensgebung der verschiedenen Wegstrecken spricht bereits Bände: „El Termómetro“ – „Das Thermometer“, „La Maquina“ – „Die Maschine“, „El limite“ – „Die Grenze“, „Monte sin fe“ – „Berg ohne Hoffnung“. 

Nach Passieren des „Trail to Chirripó“-Schilds beginnt eine ca. 2-stündige, steil ansteigende Strecke mit Namen „La Cuesta del Agua“, bis Sie den „Berg ohne Hoffnung“ erreichen. Mit etwas Glück können während der Wanderung farbenfrohe Tukane, Trogone und Affen beobachtet werden. Die heutige Wanderung führt Sie ebenfalls durch Nebelwälder bis zum Beginn des Páramo. Es empfiehlt sich, zum Auffüllen der Wasserflaschen einen Wasserfilter mitzunehmen (am heutigen Tag nur wenige Wasserquellen vorhanden).

Übernachtung in einer einfachen Schutzhütte des Basislagers. Abendessen zwischen 18:00 und 19:00 Uhr.

Frühstück, Mittag- & Abendessen
ca. 7-9 Std. / 16 km
3. Tag 3.Tag: Chirripó / zum Gipfel und zurück nach Los Crestones

Frühstück im Basislager und anschliessender sehr früher Aufstieg zum 5 km entfernten Gipfel des Chirripó (ca. 2 Std.), vorbei an mehreren Seen – daher auch der Name der Ureinwohner der Talamanca „Ort der verzauberten Wasser“. Auf einer Höhe von 3.820 m genießen Sie bei entsprechendem Wetter ein unbeschreibliches Panorama: im Norden die beiden Vulkane Irazú und Turrialba, im Süden die Gipfel der Cordillera de Talamanca, nach Osten und Westen die Küsten von Pazifik und Karibik.

Anschließend geht es zurück zum Basislager (5km) und von dort ins „Valle de Los Conejos“ - Tal der Kaninchen (4km), anschließend zum Cerro Terbi (2.5km) und wieder zurück zum Basislager (3.5km). Mittagessen zwischen 12:00Uhr und 14:30 Uhr in dem Basislager. Abendessen zwischen 18 und 19 Uhr.

Frühstück, Mittag- & Abendessen
ca. 5 Std.
4. Tag 4.Tag: Abstieg nach San Gerardo de Rivas

Nach dem Frühstück Abstieg zurück nach San Gerardo de Rivas und Transfer zum Hotel El Pelicano. Mittagessen in der Pelicano Lodge zwischen 12:00Uhr und 14:00Uhr.

Danach machen Sie sich auf den Weg in Ihre nächste, aufregende Destination. Für die nächsten drei Tage steht Ihnen ein Mietwagen zur Verfügung (weitere Details auf Anfrage, Mietwagen kann auch exkludiert werden und das Porgramm Ihren Wünschen entsprechend angepasst werden).

Frühstück & Mittagessen
ca. 4 Std.

IhreVorteile

Einheimische avenTOURa Reiseleitung

Kleine Gruppen für authentische Erlebnisse

Langjährige Erfahrung im Zielgebiet

Deutschsprechende Ansprechpartner vor Ort

Individuell maßgeschneiderte Reisen 

Langjährige Erfahrung im Zielgebiet

UnsereLeistungen

Enthaltene Leistungen

  • Tour ab/bis San Gerardo de Rivas wie beschrieben
  • 1x ÜN Pelicano Lodge oder glw.
  • 2x ÜN Albergue El Páramo/Basislager Los Crestones (Schutzhütte, Mehrbettzimmer!),
  • Mahlzeiten laut Reiseablauf (3x Frühstück, 1x Box-Lunch, 2x Mittagessen, 3x Abendessen)
  • Nationalparkeintritt Chirripó
  • Tour laut Chirripo Standard Trek
  • zertifizierter Lokalguide ab Tag 2 während der Besteigung 
  • 3 Tage Mietwagen inkl. WiFi & Versicherung ohne Selbstbehalt (weitere Details auf Anfrage)
  • Tour auch ab/bis San José buchbar (auf Anfrage und gegen Aufpreis)
  • Es gelten folgende Ausschlusszeiten:
    -    20. Dezember 2022 bis 6. Januar 2023 (Jahreswechsel) 
    -    02. April bis 09. April 2023 (Osterwoche)
    -    Oktober (Regenzeit) geöffnet, allerdings aufgrund der Regenschauer nicht zu empfehlen
  • weitere Ausschlusszeiten auf Anfrage 
  • nur empfohlen für Kunden mit Bergerfahrung 

Nicht enthaltene Leistungen

3 Gründe warum Sie mit Ihrer Buchung bei uns die richtige Entscheidung treffen:

1

Fernreisespezialist mit über 25 Jahren Erfahrung! Unser Firmensitz ist in Deutschland.

2

Zusammenarbeit in den Reisegebieten nur mit eigenen Zielgebietsagenturen oder langjährigen Partnern.

3

Auch bei individuell zusammengestellten Reisen profitieren Sie von den Vorteilen einer klassischen Pauschalreise!

Weitere Hinweise

Termine & Preise

Reisezeitraum
Preis pro Person (DZ)
Einzelzimmerzuschlag
Info
Anfrage
  • 01.01.2024 - 31.12.2024
  • 0 €

Mehrbettzimmer mit Stockbetten in der Schutzhütte Albergue El Páramo (Crestones).
Preis für Kinder unter 12 Jahren auf Anfrage, bitte prüfen Sie, ob diese Bergbesteigung für Ihre Kinder geeignet ist. 

Bitte beachten Sie entsprechende Ausschlusszeiten wie Feiertage etc.: Preise können hier variieren! 

Eindrücke Ihrer Reise

FAQs & Allgemeine Hinweise

  • Flug & Anreise

    Die Mehrzahl unserer Gruppenreisen hat bereits die internationalen Flüge im Preis enthalten. Sie finden diese Information auf jeder Reiseseite. 

    Unsere Individualreisen und Reisebausteine haben keine Flüge im Preis enthalten, damit sie diese frei untereinander oder mit anderen Leistungen kombinieren können.

    Wenn Sie ein gern auch die Flüge über avenTOURa buchen möchten, schauen wir nach den tagesaktuellen Flugpreisen und buchen sie auf Wunsch zu Ihrer Reise hinzu. Ihr Reisepaket aus Flug und Landprogramm unterliegt dann auch den Vorteilen einer Pauschalreise. 

    Bitte beachten Sie, dass "Nur-Flug" Buchungen nicht tätigen können, sondern stets mindestens eine weitere Reiseleistung mit dem Flug enthalten sein muss.

    Nützliche Informationen zur Anreise zum Flughafen finden sie hier.

  • Visum & Einreise

    Die jeweiligen Einreisebestimmungen finden Sie tagesaktuell bei unserem Partner Passolution: Für alle Reiseländer und Nationalitäten generellen Visa-, Pass- und Gesundheitsinformationen sowie weiterführende Links zum Auswärtigen Amt und andere Behörden.

    Als Reiseveranstalter informieren wir Sie nach der Buchung natürlich, wenn es wichtige Neuerungen für Ihr Reiseland gibt. Bitte schauen Sie trotzdem regelmäßig und vor allem vor Reisebeginn auf die bereitgestellten Informationen.

  • Buchung & Bezahlung des Reisepreises

    Ihre Reiseanmeldung erfolgt, indem Sie unser Online-Buchungsformular absenden oder uns alternativ  schriftlich per Post, per Telefax oder per E-Mail mit einem Buchungswunsch kontaktieren. Bei einem Buchungsauftrag per Telefon werden wir Sie um eine kurze schriftliche Bestätigung der vereinbarten Inhalte bitten. 

    Der Reisevertrag kommt mit der Annahme durch avenTOURa zustande, indem wir Ihnen die Reisebestätigung zusenden. In einzelnen Fällen erfolgt dies nicht direkt nach Ihrer Buchung, z.B. wenn wir die Leistungen vor Ort bei unseren Partneragenturen rückbestätigen müssen.

    Erst wenn Sie die Buchungsbestätigung (=Rechnung) von uns erhalten, ist Ihre Zahlung fällig. Regulär beträgt die Anzahlung dann 20% und die Restzahlung leisten Sie 30 Tage vor Reisebeginn. Die Bankverbindung für die Überweisung entnehmen Sie der Buchungsbestätigung

  • Mindestteilnehmerzahl & Durchführung von Gruppenreisen

    Bei unseren Gruppenreisen gibt es jeweils eine Mindest- und Maximalteilnehmerzahl. Diese Angaben finden Sie im Infokasten bei jeder Rundreise. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, behält sich avenTOURa vor, die Reise abzusagen oder gegen Aufpreis für die exakt erreichte Personenanzahl als Privatrundreise anzubieten.

    Die letzte Rücktrittsmöglichkeit von Seiten avenTOURas bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl beträgt 21 Tage vor Reisebeginn.

  • Reiseunterlagen

    Ihre Reiseunterlagen senden wir für gewöhnlich 3-4 Wochen vor Ihrem Reisebeginn zu und nachdem Sie den kompletten Reisepreis gezahlt haben. Sollte Ihr Abflug aus Deutschland stattfinden, bevor die avenTOURa Leistungen beginnen, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir den Unterlagenversand entsprechend vorziehen können (z.B. haben Sie einen Reisebaustein bei uns ab 10.3. gebucht, fliegen aber bereits am 1.3. in Eigenregie ins Urlaubsland). 

    Als nachhaltiges Unternehmen senden wir unsere Unterlagen, soweit wie möglich, digital. Beinhaltet Ihre Buchung Einreisekarten, Straßenkarten, Reiseführer oder weitere Materialien, so kommen diese selbstverständlich per Post. 

  • Stornobedingungen & Umbuchung

    In unsere gültigen ABG finden Sie immer in der Fußzeile der Website. Durch die Covid-19 Pandemie haben wir teilweise kulantere Umbuchungs- und Stornierungskonditionen. 

  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität

    Aufgrund der lokalen Gegebenheiten sind unsere ausgeschriebenen Reisen in der Regel nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Kontaktieren Sie uns bitte, wenn Sie sich für eine Reise für Menschen mit Behinderung interessieren und wir finden gern etwas für Ihre individuellen Bedürfnisse.

  • Programmänderungen

    Sollte es wegen unvermeidbarer Vorkommnisse (dazu zählen z.B. Naturkatastrophen oder aktuelle Einschränkungen wegen Covid-19) notwendig sein, ein Reiseprogramm zu ändern, teilen wir dies unmittelbar mit. In jedem Fall ersetzen wir die Programmteile durch neue gleichwertige Alternativen.

CO2-Kompensation

Mit unserem Engagement kompensieren wir die CO2 Emissionen unseres Wirtschaftens zu 100%, beispielsweise durch die Aufforstung von Wäldern in Costa Rica und Cuba. Die Flugreise unserer Kunden wird damit jedoch nur zu einem geringen Teil ausgeglichen. Wenn auch Ihnen das Klima am Herzen liegt, empfehlen wir Ihnen zusätzlich einen freiwilligen Beitrag zur Kompensierung der von Ihnen verursachten CO2-Emissionen über Atmosfair zu leisten. Jeder Euro hilft, um das Klima zu schützen. 

Allgemeine Reiseinformationen zu Costa Rica

Kundenbewertungen

mehr laden

    avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit über 25 Jahren in der Touristikbranche etabliert. 

    Ihr Merkzettel