Bolivien - Auf den Spuren von Che Guevara

Reisedauer
3 Tage
Start: Santa Cruz
Ende: Santa Cruz
Teilnehmerzahl
ab 2 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • 3-tägiger Reisebaustein ab/bis Santa Cruz
  • Beeindruckende Natur und idyllische Dörfer
  • Die letzten Tage Che Guevaras
  • Gedenkstätten in Vallegrande und La Higuera
  • Übernachtung im historischen Telegraphenhaus

Gehen Sie auf die Spuren des berühmten Freiheitskämpfers Che Guevara und besuchen Sie die historischen Orte, an denen er seine letzten Tage verbrachte. Im idyllischen Örtchen La Higuera führte Che Guevara 1967 eine kleine Gruppe Guerilleros, um in Bolivien eine Armee aufzubauen, als sie vom Militär entdeckt, gefangen genommen und getötet wurden. Neben der Besichtigung der Original-Schauplätze und Gedenkstätten ist auch die An- und Abreise durch wunderschöne Berglandschaften und idyllische Dörfer am Rande des Amboró Nationalparks ein unvergessliches Erlebnis.

3 Tage

Bolivien - Auf den Spuren von Che Guevara

Gesamtpreis:

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.