Naturhighlights im Norden Argentiniens (10 Tage / 9 Nächte)

Reisedauer
10 Tage
Start: Carlos Pellegrini
Ende: Puerto Iguazú
Teilnehmerzahl
ab 0 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Erleben Sie die Flora und Fauna der Iberá Sümpfe hautnah
  • Faszination Iguazú
  • argentinische & brasilianische Seite der Wasserfälle
  • Der unbekannte Nordwesten Argentiniens!
  • Wunderschönes Salta - "La Linda"
  • Quebrada de Humahuaca und die Salinas Grandes


Erleben Sie die kontrastreichen Landschaften Argentiniens.

Von der pulsierenden Metropole Buenos Aires reisen Sie in eine atemberaubende Region Argentiniens, abseits der typischen Touristenströme. Direkt am Iberá See erwarten Sie die herzlichen Gastgeber der Irupé Lodge mit einem unvergesslichen Programm.
Erleben Sie das einmaliges Naturwunder an den Grenzen von Argentinien, Brasilien und Paraguay: Die berühmten Iguazú-Wasserfälle.
Anschließend genießen Sie die Landschaften des Nordwestens. Nordwestargentinien ist Argentinien, wie man es sich vorstellt: schroffe, faszinierende Landschaften inmitten der Anden, schöne koloniale Städte und ein Lebensgefühl, wie es anders kaum sein könnte.

Sonderpreis: 29.9.-12.10.2017 inkl. Lufthansa-Flüge, Inlandsflug, Transfers und 2 Nächte Buenos Aires Vorprogramm nur 3.990 € pro Person im DZ!

10 Tage

Naturhighlights im Norden Argentiniens (10 Tage / 9 Nächte)

Gesamtpreis:

avenTOURa ist mit Auszeichnungen und Mitgliedschaften seit mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche etabliert.