Peru active

Reisedauer
14 Tage
Start: Lima
Ende: Cusco
Teilnehmerzahl
4 - 12 Personen

Unvergessliche Höhepunkte

  • Peru aktiv entdecken
  • Beobachtung von Kondoren im Chonta Canyon
  • Untouristischer Inka Jungle Trail
  • Kulturelles Highlight: Machu Picchu
  • Beeindruckender Rainbow Mountain

Vom atemberaubenden Andenhochland ins Amazonas-Tiefland –Kulturelle und landschaftliche Highlights des Anden-Landes werden zu einer spannenden Tour kombiniert! Auf Spuren verschiedenster Kulturen, wandern wir auf dem Inka-Trail fernab zahlreicher Touristen, trekken zu den Rainbow-Mountains und erleben unvergessliche Übernachtungen unter einem einzigartigen Sternenhimmel. Von über 6000 Meter hohe Gipfel, von Kondoren umkreist, malerische Seen und türkisblauen Lagunen bis nach Cusco, die ehemalige Hauptstadt des Inkareiches und Machu Picchu, eines der neuen sieben Weltwunder. Bei einer optionalen Verlängerung statten wir auch dem Amazonas und dem Manú-Nationalpark, der mit der größten Artenvielfalt der Welt Rekorde verzeichnet, einen Besuch ab. Das Peru Abenteuer wartet!